Löse deinen Schmerz...

Die Kunst der Entspannung bei Schmerzen

 

Können Sie sich vorstellen Ihre Schmerzen einmal anders zu sehen ?

 

Körperliche und seelische Schmerzen sind für viele Menschen eine häufige, manchmal tägliche Erfahrung. Sie vermitteln das Gefühl, nicht gut oder nicht richtig zu funktionieren und bringen Unsicherheit und Selbstvorwürfe, manchmal auch Schuldzuweisungen, Scham und Selbstbestrafung mit sich. Wir unternehmen viel, um körperliche Schmerzen zu betäuben und den grundlegenden seelischen Schmerz allein zu sein und nichts wert zu sein von uns fern zu halten. Normalerweise versuchen wir daher, Schmerzen und unangenehme Gefühle zu vermeiden oder zu unterdrücken.

 

Wenn man sich aber eine andere Art von Schmerzwahrnehmung aneignet, verlieren alle Arten von Schmerzen viel von ihrem Schrecken und damit von ihrer Macht. Vielleicht sind Sie aktuell durch eine Erkrankung in Ihrer Lebensqualität mehr oder weniger eingeschränkt, vielleicht besteht eine Erkrankung schon längere Zeit oder Sie sehen wenig Veränderungen in Richtung Heilung. Egal wie ihre aktuelle Situation auch aussehen mag, wichtig ist ihre persönliche Haltung dazu.

 

Es gibt gute Wege sich wieder ganz, heil oder gesund zu fühlen zu erlernen, egal welche psychologischen oder medizinischen Ursachen für Schmerzen vorliegen mögen. Der Geist ist immer vollständig heil und gesund. Die Wiederherstellung der Verbindung des geistig-spirituellen mit dem Körper ist daher der Beginn einer Heilung auf allen Ebenen.

 

Wenn wir den Schmerz und die damit verbunden Gefühle und Gedanken neu betrachten, ist das Ergebnis auch immer ein liebevollerer Umgang mit sich selbst. Zur Befreiung von Schmerzen trägt zudem die Erkenntnis bei, dass Schmerzen zwar individuell erlebt werden, aber letztlich nichts Persönliches sind.

 

Die Umwandlung von Schmerzen beginnt mit der Akzeptanz und Annahme in Stille. In der Entspannung können sich Gefühle klären, der Körper kann sich regenerieren und der Geist findet zur ursprünglichen Klarheit zurück. Wenn dann die Erholung ganz natürlich wie von selbst eintritt, dann haben auch Erkrankungen keinen Anlass mehr zu bleiben.

 

Lernen Sie neue Möglichkeiten kennen, Ihre Selbständigkeit, Zuversicht, Lebensfreude und Zufriedenheit auf natürlichem Wege zurück zu gewinnen, indem Sie sanfte Methoden Schmerzen zu mildern oder ganz zu lösen erlernen. In einer geführten Meditation erfahren Sie zudem wie Sie die Schuldgefühle, die häufig im Zusammenhang mit Schmerzen auftreten, auflösen und sich selbst verzeihen können, sich mit dem Ort des Schmerzes versöhnen  und diesen Ort wieder in ihren Körper nach Hause holen können.

 

Können Sie sich zum Beispiel vorstellen, dass sie zu einem offenen (Himmels-) Raum werden, in dem Erkrankungen keinen Anlass mehr haben zu bleiben?

 

„Lassen Sie Ihre Gedanken und Sorgen los und seien Sie eins mit dem Wesen des Himmels…. Der grenzenlose Himmel hat überreichlich Platz für unser Leid. Üben Sie sich darin, Ihren Schmerz, Ihre Belastung und Ihr Festhalten allesamt in den Raum loszulassen. Stellen Sie sich vor, dass alle Sorgen und negativen Gedanken dorthin verschwinden, Wie Nebel oder Wolken, die sich spurlos auflösen.“

Tulku Thondup. Die heilende Kraft des Geistes (Knaur, 1997).

 


               Seminar: Die Kunst der Entspannung bei Schmerzen       

Medizinisches Qi Gong bei Schmerzen und chronischen Erkrankungen


 Nächster Termin in Vorbereitung

 

Anmeldung:

Sie sichern sich Ihren Seminarplatz durch Zusendung einer E-Mail an

info@taimed.de

 

mit den folgenden Angaben:

Name, Adresse, Telefon, Mailadresse, genaue Seminarangabe.

___________________________

_

 

 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hartwig Lahrmann